Schedelsche Weltchronik, Ansicht von Mainz, Pressendruck

78,00 €*

Varianten
Produktnummer: 20004828
Produktinformationen

Das wohl bekannteste Wissenskompendium der Inkunabelzeit, die Schedelsche Weltchronik von 1493, enthält eine der ältesten Stadtansichten von Mainz als Holzschnitt.

Die Schedelsche Weltchronik war ein Bestseller der Inkunabelzeit. Bei Anton Koberger in Nürnberg gedruckt, ist sie mit über 1800 Holzschnitt-Illustrationen aus der Werkstatt von Michael Wolgemut das am umfangreichsten illustrierte Buch des 15. Jahrhunderts.

Unser Nachdruck ist ein Handabzug auf Leinenbütten, koloriert in Tempera- und Aquarelltechnik.

Format: 45 x 32,5 cm. Auch erhältlich im handgefertigten, schlichten Rahmen, mit vergoldeter Holzleiste (Format x cm).


0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wir empfehlen außerdem:

Preßler: Mainz im Zeitalter Gutenbergs
Neben den Daten zum Leben und Werk des Johannes Gutenberg enthält das Heft Kapitel zur Geschichte und Stadtentwicklung, zur spätmittelalterlichen Kunst und zu den erhaltenen und zerstörten Bauwerken jener Epoche. Mit Stadtplan: Mainz vor 500 Jahren und heute. Preßler: Mainz im Zeitalter Gutenbergs. Ein Gang durch die spätmittelalterliche Stadt. Broschiert, 56 Seiten, Verlag der rheinhessischen Druckwerkstätte 2000.

5,00 €*
Pressendruck Gutenberg-Museum, Schedelsche Weltchronik, Arche Noah
Varianten: handkolorierter Pressendruck
Bootsbau im 15. JahrhundertDie Schedelsche Weltchronik von 1493 war ein Bestseller der Inkunabelzeit. Bei Anton Koberger in Nürnberg gedruckt, ist sie mit über 1800 Holzschnitt-Illustrationen aus der Werkstatt von Michael Wolgemut das am umfangreichsten illustrierte Buch des 15. Jahrhunderts. Schedel gliederte seine Chronik gemäß der Schöpfungsgeschichte in sieben Abschnitte, die "Weltalter". Das zweite Weltalter beginnt mit dem Bau der Arche Noah. Der Holzschnitt gibt interessante Einblicke in das Handwerk und die Bootsbaukunst des 15. Jahrhunderts. Format der Seite: ca. 46 x 33 cm (die Größe kann bei handgeschöpften Bogen leicht variieren) Informationen zur HerstellungDie Herstellung der Seite erfolgt ganz in der Tradition Gutenbergs: Mit größter Sorgfalt wird reines Baumwollpapier von Hand geschöpft. Der Druck erfolgt auf historischen Maschinen des Gutenberg-Museums. Rubrikationen, Initialen und die Koloration werden in Tempera- und Aquarelltechnik von Buchkünstlern in höchster Perfektion von Hand einge­schrieben und gemalt. Hinweise zu Aufbewahrung und Rahmung Wir liefern den Druck in einer weißen Mappe (Format 52 x 34 cm) oder in einem  handgefertigten, staub- und luftdichten Rahmen mit vergoldeter Holzleiste (Rahmenformat 48 x 36 cm).Achtung: Eine feste Rahmung verlängert die Lieferzeit um ein bis zwei Wochen.

Weitere Varianten ab 28,00 €*
85,00 €*
Grafiken Mein Mainz
Motiv: Dom
Unsere Grafiken mit typisch Mainzer Motiven werden von der Mainzer Druckerei Linde produziert. Format: 29,5 x 39,5 cm.

15,00 €*
Trost: Skriptorium. Die Buchherstellung im Mittelalter
Dieser Blick in die mittelalterliche Schreibstube ist unübertroffen: Prägnant und anschaulich zeigt das Büchlein anhand von zahlreichen Abbildungen die Buchherstellung in allen ihren Bestandteilen. Miniaturen und Handschriften geben Einblick in den Schreiberberuf und die Schreibstätten. Farbmittel und Tinten werden ebenso vorgestellt wie die Werkstatt- und Musterbücher, Schreibgeräte und die Pergamentherstellung.Vera Trost: Skriptorium. Die Buchherstellung im Mittelalter. Broschiert, 48 Seiten, Belser Verlag 2011.

9,95 €*
Gutenberg in Mainz
Sprache: deutsch
Auf dem Gutenberg-Pfad Diese wunderbare kleine Broschüre der Stadt Mainz verzeichnet die wichtigsten Wirkungs- und Gedenkstätten Gutenbergs in seiner Geburtsstadt und erklärt ihre Bedeutung. Ein kleiner Stadtplan vereinfacht das Auffinden der historischen Stätten. Inklusive Kurzbiografie und einer Erklärung von Gutenbergs Erfindung. Erhältlich in Deutsch und Englisch. Gutenberg in Mainz. Wirkungs- und Gedenkstätten. 28 Seiten. Broschur. Mainz 2014. Deutsche Fassung.

1,00 €*