Gutenberg-Shop Logo: stilisierte Druckerpresse

Wiedereröffnung am 19. Mai

Der Gutenberg-Shop im Gutenberg-Museum, Liebfrauenplatz 5, öffnet am 19. Mai zusammen mit dem Museum seine Türen wieder für Besucher und Kunden. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Der Gutenberg-Shop am Markt 17 wird in diesen Tagen renoviert. Auch dort sind wir in Kürze - mit großer neuer Verkaufsfläche, 200m² Mainz und Gutenberg - für Sie da.

Natürlich können Sie Ihre Bestellung auch weiterhin hier im Webshop aufgeben oder per Telefon unter 06131-220469. Zu allen anderen Zeiten können Sie uns per Email an order@gutenberg-shop.de erreichen. 

Entschleunigung – Bibelmalerin in Klausur

 

Viele von uns erleben gerade notgedrungen eine Entschleunigung. Für unsere Bibelmalerin Dr. Julia Bangert gehört sie zum Beruf. Jetzt hat sich Julia in Klausur begeben und malt für uns in völliger Ruhe und Abgeschiedenheit Initialen, Blüten, Ranken - feine Ornamentik auf Seiten der Gutenberg-Bibel, von Hand gedruckt auf den historischen Maschinen des Gutenberg-Museums. Begonnen hat sie mit der Offenbarung des Johannes: „Ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende“. Es folgte eine Blattgold-Version der Seite Hiob und zuletzt eine Prachtseite: Das Buch Jesaja. Einen Film dazu finden Sie auf Facebook. Das fertige Blatt können Sie hier erstehen.

         

 

 
 
 
 
Das "Kleinste Buch der Welt" Kinderführer Miniaturnachbau der Gutenberg-Presse Museumsführer Handgemalte Prachtinitiale "D" Einzelseiten der Gutenberg-Bibel Schreibset "In principio erat verbum"

 

Spenden und Kaufen!

Der gemeinnützige Gutenberg-Shop ist seit über 20 Jahren zuverlässiger Helfer bei der Finanzierung des Gutenberg-Museums. Von jedem verkauften Artikel führen wir eine Spende für das Museum ab. Wir arbeiten hauptsächlich mit ehrenamtlichen Mitarbeitern und halten so die Kosten gering. 

Sie können bei uns aber auch gern direkt für das Gutenberg-Museum spenden!

Bitte hier entlang

 

Exklusiv bei uns