Rundwege Mainz / Routes around Mainz / Cicuits pédestres Mayence

8,00 €*

Sprache
Produktnummer: 9783898891875
Produktinformationen
Wie aus einem Guss liest sich diese anregend geschriebenen Stadtführung aus der Hand des versierten Historikers Hans Kersting. Er begleitet den Besucher auf sieben Routen, von denen die ersten fünf einen geschlossenen Rundweg bilden. Routenbeschreibung und das Verzeichnis „Schnell gefunden“ ermöglichen eine rasche eigene Auswahl. Detailkarten und viele Farbfotos machen das Geleit perfekt.
Erhältlich in den Sprachen: deutsch, englisch, französisch

Rundwege Mainz. Broschiert, 128 Seiten, Herinrichs-Verlag 2013.
Routes around Mainz. Broschiert, 128 Seiten, Herinrichs-Verlag 2011.
Cicuits pédestres Mayence. Broschiert, 128 Seiten, Herinrichs-Verlag 2011.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wir empfehlen außerdem:

Preßler: Mainz im Zeitalter Gutenbergs
Neben den Daten zum Leben und Werk des Johannes Gutenberg enthält das Heft Kapitel zur Geschichte und Stadtentwicklung, zur spätmittelalterlichen Kunst und zu den erhaltenen und zerstörten Bauwerken jener Epoche. Mit Stadtplan: Mainz vor 500 Jahren und heute. Preßler: Mainz im Zeitalter Gutenbergs. Ein Gang durch die spätmittelalterliche Stadt. Broschiert, 56 Seiten, Verlag der rheinhessischen Druckwerkstätte 2000.

5,00 €*
Kugelschreiber Mein Mainz
Mein Mainz, mein Kuli… Solider Metallkugelschreiber im Geschenketui.

4,80 €*
Mainz kompakt / Mainz compact
Ideal für einen Blitztrip in das schöne Mainz 52 Sehenswürdigkeiten werden in diesem Stadtführer im Taschenformat kurz vorgestellt, ergänzt durch eine Zeittafel für den historischen und einen Stadtplan für den geographischen Überblick.Erhältlich auf deutsch und englisch.Mainz kompakt. Kleiner Stadtführer. Broschiert, 44 Seiten, Bonewitz 2010.Compact Mainz. Short Guidebook. 44 pages, Bonewitz Communication GmbH 2010.

3,80 €*
Dieckhoff: Die Mainzer Stadtmusikanten
Eins von 250 ExemplarenDie Holzschnitte von Arthur Dieckhoff wurden von den Original-Druckstöcken auf einem Heidelberger Zylinder in der Graphischen Werkstatt des Museums der Arbeit in Hamburg gedruckt. Die Auflage umfasst 1100 Bücher, von denen 850 als Hamburger und nur 250 als Mainzer StadtMusikanten erschienen sind. Als Besonderheit enthalten "Die Mainzer StadtMusikanten" eine historische Stadtansicht frei nach der Schedelschen Weltchronik. Und bei den Musikanten handelt es sich um vier Elefanten: "Wir sind wild, wir sind schrill, weil man uns ans Leben will. Deshalb heißt's nicht lange fackeln - mit Tröten, Rasseln, Hüften wackeln!"Arthur Dieckhoff: Die Mainzer StadtMusikanten. Den Brüdern Grimm eifrigst nachfabuliert, die Bilder saftig ins Birkenholz gerüsselt und mit märchenhaften Rezepten zur Räubertafel von Sarah Wiener gewürzt. Gebunden, 36 Seiten, Verlag Schwarze Kunst 2012.

32,00 €*