Zitate des Lachens

24,80 €*

Produktnummer: 9783861840893
Produktinformationen

Im zweiten Band der Zitatenreihe finden sich beinahe 500 Aussprüche bekannter Persönlichkeiten, die sich des Lachens im weiteren oder engeren Sinne annehmen. Allen Zitaten ist gemein, dass sie im höchsten Maße unterhaltsam sind, von lustig-amüsant bis sarkastisch-böse. Auf die Wiedergabe liebreizender Nettigkeiten wurde bewusst verzichtet. Die Urheberschaft reicht von Picasso bis Ustinov, Rühmann bis Heine, Allen bis Churchill und auch Klaus Klages selbst hat zahlreiche Sentenzen beigesteuert, ganz nach dem Motto: "Das Schlimmste für den Humor ist der Ernstfall."

Zitate des Lachens. Hrsg. v. Klaus Klages. Gebunden im Schuber, 512 Seiten, Format: 53 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2007.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wir empfehlen außerdem:

Zitate der Liebe
Klaus Klages, bekannt durch seine Tagesspruchkalender, hat in jahrelanger Recherche Zitate berühmter und weniger berühmter Menschen gesammelt und nach bestimmten Themen geordnet. Allen Zitaten ist dabei eins gemein: Sie sind alles andere als lieblich oder langweilig, sondern beinhalten stets einen gewissen Witz, manchmal auch ein wenig Sarkasmus. Zum Thema Liebe finden sich in vorliegendem Miniaturbuch beinahe 500 derselben, die man immer wieder gerne liest oder bei möglichen oder unmöglichen Gelegenheiten vorträgt.Zitate der Liebe. Hrsg. v. Klaus Klages. Gebunden im Schuber, 512 Seiten, Format: 53 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2006.

24,80 €*
Zitate-Kassette
Die drei Bände "Zitate der Liebe", "Zitate des Lachens" und "Zitate des Lebens" sind in dieser Kassettenausgabe attraktiv und praktisch zusammengefaßt. Auf über 1500 Seiten kann der Leser umherschweifen in der Gedankenwelt der Kulturen und Jahrhunderte. Diese Gesamtausgabe ist ein wertvolles und werthaltiges Geschenk für Freunde und Verwandte und alle anderen, die längst mal wieder lächeln sollten.Zitate-Kassette. 3 Bände im Schuber, 1536 Seiten, Format: 53 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2007. Anmerkung: Die auf der Abbildung gezeigte Dekoration ist nicht Bestandteil des Produktes.

75,00 €*
Busch: Gedichte
Große Dichter im kleinen FormatMit Gedichten von Wilhelm Busch (1832 - 1908) beginnt die neue Reihe, die sich mit Werken von Lyrikern des 19. und 20. Jahrhunderts beschäftigt. In selbstverständlich ungekürzter Form, jedoch als Auswahl aus dem umfangreichen Gesamtwerk, erscheinen im Gedenkjahr anlässlich seines 100. Todestages die beliebtesten und unterhaltsamsten Verse, gut lesbar und in der originellen Form des klassischen Miniaturbuches. Die edle Ausstattung mit Schuber und mehrfarbig geprägtem Cabraeinband bildet den würdigen Rahmen für diese exklusive Sammlung von Buschs Lyrik.Wilhelm Busch: Gedichte. Gebunden im Schuber, 384 Seiten, Format: 38 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2008.

24,80 €*
Landmann: Jüdische Witze
Die 1911 geborene schweizerische Schriftstellerin Salcia Landmann hat vor allem aus ihrer galizischen Heimat, aber auch durch Sammlung von vielen Freunden und Bekannten die spezifisch jüdischen Witze zusammengetragen und so einen großen Beitrag zum tieferen Verständnis der jüdischen Seele geleistet. Aus ihrem 1960 erschienenen Buch "Der Jüdische Witz" wurden für diese Miniaturbuch-Ausgabe die schönsten Witze ausgewählt.Salcia Landmann: Jüdische Witze. Gebunden im Schuber, 448 Seiten, Format: 38 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2000.

24,80 €*
Zitate des Lebens
Der letzte Band der Zitatenreihe widmet sich dem Leben in all seine Facetten. Neben Aussprüchen des Herausgebers Klaus Klages sind solche berühmter Zeitgenossen und deren Vorgänger abgedruckt wie Laotse, Goethe, Seneca oder auch Michael Douglas. Bei allen Zitaten steht der Unterhaltungswert im Vordergrund, ohne dabei ins Lächerliche abzugleiten. Vielmehr kann der geneigte Leser in der Fülle der beinahe 500 Sprüche stets einen Wahrheitsgehalt erkennen, der auf Lebenserfahrung und manchmal auch auf Weisheit schließen lässt. Zitate des Lebens. Hrsg. v. Klaus Klages. Gebunden im Schuber, 512 Seiten, Format: 53 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2006. Anmerkung: Die auf der Abbildung gezeigte Dekoration ist nicht Bestandteil des Produktes.

24,80 €*
Ringelnatz: Gedichte
Große Dichter im kleinen Format Joachim Ringelnatz (1883 - 1934) hatte kein leichtes Leben: In der Schule wegen seines seltsamen Aussehens verspottet schlug er sich später als Seemann durch und hatte über 30 Nebenberufe. Bei Zeiten sogar obdachlos, wurden seine Auftritte in der Münchner Kneipe Simplicissimus zum Wendepunkt in seinem Leben. Als Kabarettist, Schriftsteller und Maler fand er schließlich die gesuchte Anerkennung und ein mühsames Auskommen, bis er freilich von den Nazis verboten wurde. Sein Lyrik-Werk bietet in ungekünstelter Alltagssprache "keine gedichtete Journalistik, sondern etwas sehr Altmodisches: Poesie." Joachim Ringelnatz: Gedichte. Gebunden im Schuber, 384 Seiten, Format: 38 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2008. Anmerkung: Die auf der Abbildung gezeigte Dekoration ist nicht Bestandteil des Produktes.

24,80 €*