Raabe: Die schwarze Galeere

Beschreibung

Große Literatur im kleinen Format

In Raabes Erzählung wird aus der Geschichte des niederländischen Befreiungskampfes der meisterliche Handstreich der "Schwarzen Galeere" 1599 im Hafen von Antwerpen geschildert, der das Finale der Erzählung bildet. Mit der Liebesgeschichte zwischen Jan und Myrga vertieft Raabe zugleich das historische Geschehen um eine menschliche Dimension, ohne dabei offenkundig privat zu werden.

Wilhelm Raabe: Die schwarze Galeere. Gebunden im Schuber, 320 Seiten, Format: 38 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 1998.
Raabe: Die schwarze Galeere
Preis: 24,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten


ODER

Wir empfehlen auch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein