Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten

Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten

Mehr Ansichten

Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten

Beschreibung

Auch im elften Band der Edition "Die Holzschnittbücher" geht es wieder um das feuchte Element und speziell um die dort lebenden Wasserfrauen. Die Texte erzählen dramatische, schaurige wie humorige Geschichten von sagenumwobenen Gestalten: Seejungfrauen, Undinen, Nixen & Co., blond, langhaarig, talentiert im gesanglichen Vortrag, hervorragende Schwimmerinnen und unwiderstehliche Verführerinnen. Manches Rendezvous mit diesen Wesen soll für die Verlockten allerdings tödlich ausgegangen sein.

Nymphen, Nixen, Neptuns Nichten bietet erneut eine gelungene Mischung aus literarischen Texten von Klassikern bis in die Gegenwart: Hans Christian Andersen, Rudolf Baumbach, Joseph von Eichendorff, Fred Endrikat, Johann Wolfgang Goethe, Heinrich Heine, Roman Herberth, Arno Holz, Gottfried Keller, Christian Morgenstern, Alfons Pillach, Peter Rühmkorf, Ludwig Seeger und Arezu Weitholz.

Die Orginalholzschnitte von Soner Bulut, Artur Dieckhoff, Jürgen Meyer Jurkowski, Klaus Raasch und Artur Wiener, gedruckt auf einer historischen Schnellpresse im Museum der Arbeit Hamburg, geben dem Ganzen eine besondere Würze. Das verführerische Werk liegt nicht nur gut in der Hand: es riecht nach Meer und Druckerschwärze.

Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten. Gebunden, 64 Seiten. Schwarze Kunst 2015.
Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten
Preis: 24,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten


ODER

Wir empfehlen auch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein