Maria Theresia. Biografie

Beschreibung

Maria Theresia  wurde am 13. Mai 1717 geboren. Bereits mit 23 Jahren im Jahr 1740 wurde sie zur Regentin von Österreich, Ungarn und Böhmen ernannt. 1745 erreichte sie es, dass ihr Mann zum römisch-deutschen Kaiser gekrönt wurde und sie wurde zur Kaiserin. Ohne nennenswerte militärische oder politische Begabung widmete sich der Kaiser vor allem der finanziellen Absicherung der kaiserlichen Familie, worin er sehr erfolgreich war. Die Regierungsgeschäfte der Monarchie führte Maria Theresia allein. Wie jede Gattin eines Kaisers wurde sie, obwohl nicht selbst gekrönt, als Kaiserin tituliert.

Maria Theresia. Biografie. Gebunden im Schuber, 596 Seiten, Format: 38 x 53 mm, Miniaturbuchverlag Leipzig 2017.

Maria Theresia. Biografie
Preis: 24,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten


ODER