Hack: Johannes Gutenberg. Einer, der die Medien revolutionierte

2,50 €*

Produktnummer: 9783862708413
Produktinformationen

Neu und "klein aber fein"

Gutenberg - ein Mann aus Mainz - erfand den Buchdruck mit beweglichen Lettern und revolutionierte dadurch Religion und Bildung - im Grunde die ganze Welt. Wer war dieser Mann, der nicht nur etwas Neues erfand, sondern es zugleich umsetzte? Welche Herausforderungen musste er meistern? Was war sein Erfolgsrezept? Kurz und prägnant stellt Kerstin Hack das Unternehmen Gutenbergs auf den 30 Seiten dieses Heftchens vor. Sie richtet sich an "alle, die etwas in der Welt verändern wollen" und offeriert damit ein besonders schönes Geschenk für unternehmerische Geister.

Kerstin Hack: Johannes Gutenberg. Einer, der die Medien revolutionierte. Broschiert, 30 Seiten, Down to Earth Verlag 2014.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wir empfehlen außerdem:

Füssel: Johannes Gutenberg
Johannes Gutenberg, 1999 zum «Mann des Jahrtausends» gekürt, ist der Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Lettern und damit der Vater der Massenkommunikation. Seine technischen Entwicklungen, die Humanismus und Reformation beflügelten, blieben fast 350 Jahre ohne Konkurrenz. Industrialisierung des Druckgewerbes und digitale Revolution vollenden was er begann: die schnelle Verbreitung von Wissen in jedermanns Reichweite. Prof. Dr. Stephan Füssel präsentiert in dieser kompakten Biographie alle bekannten Gutenberg-Dokumente und natürlich Gutenbergs Druckwerke. Stephan Füssel: Johannes Gutenberg. Taschenbuch, 160 Seiten, rororo 2013.

10,00 €*